Theater unter der Dauseck

KANDA

  • 00Tage
  • 00Stunden
  • 00Min.
  • 00Sek.
Weitere Infos
20:00

5. November 2022

Theater unter der Dauseck

 

Auge um Auge – gefährlicher Hüttenzauber | von Walter Menzlaw

Ein Unwetter zwingt sich nicht kennende Wanderer in einem deutschen Wald in eine Schutzhütte zu einer Schicksalsgemeinschaft zusammen. Die Naturgewalten rütteln heftig an der Hütte und verhindern jegliches Wegkommen. Dafür bemächtigen sich die Naturgewalten immer mehr den Schutzsuchenden …

Was erst wie ein Klimastück beginnt, entwickelt sich nun Schritt für Schritt zu einem ganz anderen Drama. Es zeigt sich, dass Figuren durch ein dunkles Geheimnis miteinander verbunden scheinen, das langsam aufgedeckt wird. Mit Macht brechen Konflikte aus, zu denen sich jeder verhalten muss. Aber was tun? Gewalt ist auch keine Lösung oder?

»Auge um Auge« ist ein Stück über brandaktuelle Themen, spannend, dramatisch, aber auch unterhaltsam und gelegentlich komisch.

Der Autor und Regisseur Walter Menzlaw ist an dem Abend da und wird nach der Veranstaltung für das Publikum ein Gespräch in der Runde anbieten

Presse- und Zuschauerstimmen
Bei aller Ernsthaftigkeit kommt auch der Humor nicht zu kurz – und das tut gut. (Stephanie Rosenberg)

Die Geschichte bleibt stets spannend – aus dramaturgischer Sicht eine der größten Stärken des Stücks.
Was es mit dem Titel »Auge um Auge« auf sich hat, klärt sich am Schluss. Er ist im doppeltem Sinn clever gewählt.
(Bietigheimer Zeitung vom 22.11.2021)

  • Newsletter

    Abonnieren Sie unseren Newsletter mit monatlichen Veranstaltungshinweisen.

    Ihre Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Durch das Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.