Siegfried Liebl Trio

19:30

10. Oktober 2014

Kultur im Schloss
VVK 18€ (AK 24€) Schüler 12€

Siegfried Liebl Trio

Swing, Jazz und mehr

„Swing and Adaption“ lautet die Devise des Konzertabends. Dabei werden bekannte Standards und semiklassische Aufbereitungen von Werken berühmter Meister geboten (Bach, Beethoven, Mozart, Schumann). Auf Zuruf werden auch Volkslieder in swingenden Jazz verwandelt.

Siegfried Liebl (geb.1950): seit 1980 Oberstudienrat am Zabergäu-Gymnasium Brackenheim,
von 1990-2003 Dozent an der Musikhochschule Stuttgart im Fach „Schulpraktisches Klavierspiel.
Komponist zahlreicher Musicals und sinfonischer Werke (z. B. Ballettmusik für die Oper in Göteborg). Von 1970-76 Pianist am Staatstheater Stuttgart. Beim SWR bekannt als Pianist in der Sendung „Von Melodie zu Melodie“

Andreas Scheer (geb. 1939): Kontrabassist und Jahrzente lang Kulturredakteur bei SWR2 (Studio Mainz)
Ein Meister in Klassik und Jazz. Spielt mit Siegfried Liebl schon seit ca 25 Jahren zusammen.

Wolfgang Schürmann: Weltreisender in Sachen Musik, unter anderem mehrmals New York mit Lazy Osterwald. Engagements in Monte Carlo, Luzern,Stockholm und dergleichen mehr.
Konzert mit George Duke in Zürich. Mehrere Auftritte mit Benny Waters, Musikern der SWR Bigband, LP mit Gitte Henning und vieles mehr.

Beginn 20 Uhr, Einlass 19.30Uhr.
Vorverkauf € 18 – Abendkasse € 20.

Roter Saal, Schloss Bönnigheim

Hier erhalten Sie Ihre Eintrittskarten direkt.

  • Newsletter

    Abonnieren Sie unseren Newsletter mit monatlichen Veranstaltungshinweisen.

    Ihre Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Durch das Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.