2018-05-09 Poetry Slam

20:00

9. Mai 2018

Der moderne Dichterwettstreit!
VVK 14 € -- 10 € erm. / AK 16 € -- 12 € erm.

Poetry Slam ist das derzeit beliebteste Kleinkunstformat in Deutschland und füllt regelmäßig Kneipen, Theatersäle und sogar Stadien.
Am 9. Mai kommt der moderne Dichterwettstreit erstmals nach Bönnigheim, bei dem bekannte und renommierte Slam PoetInnen eingeladen sind.
Sie alle müssen sich an die drei Regeln des Slams halten: Nur selbstverfasste Texte sind erlaubt, das Zeitlimit beträgt jeweils sechs Minuten und es dürfen keine Requisiten auf die Bühne gebracht werden, die die Performance unterstützen könnten.
Das Publikum bildet dabei die Jury und entscheidet darüber, wer ins Finale einzieht und den ersten KulturFenster Poetry Slam gewinnt.  Durch den Abend führen Alexander Willrich und Hanz, Organisatoren und Moderatoren des Poetry Slam Ludwigsburg.
Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Ludwigsburg angeboten. Die GEW LB bietet dieses Event als besondere, kulturelle Veranstaltung für ihre Mitglieder an, die an diesem Abend einen ermäßigten Eintritt erhalten.

KulturKeller am Burgplatz 1 in Bönnigheim:
Beginn 20 Uhr / Einlass 19 Uhr
VVK 14 € — 10 € erm. / AK 16 € — 12 € erm.

  • Newsletter

    Abonnieren Sie unseren Newsletter mit monatlichen Veranstaltungshinweisen.

    Ihre Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Durch das Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.