Verein

Kulturfenster Bönnigheim e.V.

Kulturfenster Bönnigheim e.V. steht für Kleinkunst, Jazz, Kabarett, Konzerte, Ausstellungen, Lesungen, Kunst, Theater und noch vieles mehr. Hinter unserem Verein stehen engagierte Menschen um das kulturelle Leben in Bönnigheim und Umgebung zu bereichern. Gegründet am 4.5.2001 Das Kulturfenster Bönnigheim versteht sich als Ergänzung zum bestehenden Angebot der traditionellen Vereine.

Wir sind offen für die vielfältigen kulturellen Interessengebiete und bieten ein breit gefächertes Angebot

  • Claudia Queisser, 1. Vorsitzende
  • Jürgen Frey, 2. Vorsitzender
  • Ein Teil der aktiven Mitglieder

Die Vereinsarbeit wird von allen Mitgliedern getragen. Für die einzelnen Aufgagenbereiche haben wir unsere Ausschüsse gebildet. So verteilt sich die Verantwortung auf verschiedene Mitglieder – akives Mitmachen, Helfen und Anregen ist aber immer gewünscht und herzlich willkommen.

Das sind unsere Ausschüsse

Wirtschaftsdienst

Die Mitglieder dieses Ausschusses sind für die Verpflegung während der Veranstaltungen zuständig. Es werden Getränke bestellt, Essen geplant und vorbereitet. Helfen kann man hier jederzeit – sei es im Vorfeld beim Abholen von Getränken und der bestellten Verpflegung, beim Brezeln schmieren, Getränke einräumen oder an der Theke während der Veranstaltung. Tatkräftige Hilfe ist immer gefragt.

Ansprechpartner für den Wirtschaftsdienst ist Bernhard Bleil, 07143 / 25111

Programmausschuss

Die Mitglieder dieses Bereiches sammeln alle Vorschläge für unsere Veranstaltungen und schlagen neue Veranstaltungen vor, die dann gemeinsam mit der Vereinsspitze abgestimmt und ausgewählt werden.

Zur Arbeit dieses Ausschusses gehört es auch, den Kontakt zu den Künstlern aufzunehmen, Termine abzustimmen und die Informationen innerhalb des Vereins weiterzugeben, so dass der Programmflyer erstellt und die Homepage gepflegt werden kann. Auch hier sind Ideen, Anregungen und die Mitarbeit erwünscht.

Ansprechpartner ist Claudia Queisser, 07143 / 26979

Kunstausschuss

Der Kunstausschuss plant die Ausstellungen und Wettbewerbe, die jeweils zum Brunnen- oder Ganerbenfest stattfinden. Die Ausschreibungen dazu werden gemacht und die Künstler ausgewählt und eingeladen. Die Kunstwerke werden dann im Burgplatzkeller mit weiteren Helfern vom Kunstausschuß aufgehängt. Während den Ausstellungen gibt es das Künstlercafé, das auch vom Kunstausschuß organisiert wird.

Ansprechpartner ist Roswitha Mann, 07143 / 21398

Theatergruppe

Die neu gegründete Theatergruppe wird von Theaterpädagigin Simone Wolss (07143 / 28878) geleitet. Mitspieler und Interessierte sind herzlich willkommen. Gemeinsam wird ein Stück ausgewählt, die Rollen verteilt und geprobt. Den Abschluß bildet natürlich die Aufführung im Keller.

Workshops

Regelmäßiger Bestandteil des Kulturfensterangebots sind unsere Workshops im Bereich Kunst und Musik – sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Wer gerne einen Workshop durchführen möchte oder eine Idee für einen Workshop hat, darf sich gerne an Ute Pfeil, Tel 07143 25890 wenden.

Technik

Für die Technik – Licht und Sound – sind Matthias Teifl und André Michelberger zuständig.

Hausmeister

Unser „Hausmeister“ und für alle Fragen zum Keller und zur Vermietung ist Thomas Jung der richtige Mann, 07143 / 407555

  • Newsletter

    Abonnieren Sie unseren Newsletter mit monatlichen Veranstaltungshinweisen.

    *Pflichtfeld